TTF II – Sieg im Spitzenspiel

TSG Rohrbach 1899 II - TTF II 18/19

Nach dem erfolgreichen Wochenstart, mit dem Erstrundensieg im Pokal, ging es auswärts zur TSG Rohrbach 1899 II. Beide hatten ihr erstes Ligaspiel mit 7:3 gewonnen und standen in der noch jungen Saison an der Spitze. Man durfte also gespannt sein, in welche Richtung es für unsere zweite Mannschaft geht.

Denkbar schlecht ging es aber in den Doppeln los. Beide wurde verloren und Rohrbach ging mit 2:0 in Führung. Die beiden ersten Einzel konnten sich dann aber Florian mit 3:1 und Peter mit 3:2 sichern. Für Marcel war heute nichts zu holen. Er verlor beide Einzel. Frederic machte am Nachbartisch alles besser und holte einen wichtigen 3:2 Sieg.

In der zweiten Einzelrunde konnten Peter und Florian ihre Spiele, die hart umkämpft waren, gewinnen. Frederic machte in vier Sätzen den Sack für uns zu. Am Ende stand ein knappes 4:6 auf der Anzeigetafel und damit konnte unsere zweite Mannschaft zwei wichtige Auswärtspunkte einfahren.

Das nächste Spiel unserer Jungs findet am 15.10. in heimischer Halle gegen den TSV Wieblingen I statt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*