Zweiter Sieg in der Pokalwoche

TTF I - TTC 75 Neckarsteinach I (Pokal) 18/19

Der TTF 68 Wiesloch I hat im Duell mit dem TTC 95 Neckarsteinach keine größeren Probleme und steht dank eines 4:1-Erfolgs im Viertelfinale des Herren C Pokals.

Alexander konnte gegen die Nummer Zwei der Gäste souverän in drei Sätzen gewinnen, während sich Heiko bei seiner 4-Satz-Niederlage gegen die Nummer Eins sehr schwerer tat. Im Anschluss ließ Daniel seinem Gegner nur kurz eine Chance und holte den Sieg in vier Sätzen, so dass Wiesloch auf 2:1 stellen konnte.

Nun stand das Doppel von Alexander und Heiko auf dem Programm. Beide ließen von Anfang an keinen Zweifel aufkommen, wer dieses Spiel gewinnen würde und siegten dann auch souverän in vier Sätzen. Wir führten jetzt mit 3:1.

Es fehlte uns also nur noch ein Punkt zum Viertelfinal-Einzug. Dieser Punkt sollte auch nicht lange auf sich warten lassen, denn Alexander konnte das Spitzeneinzel der beiden Einser knapp in vier Sätzen gewinnen und somit den viel umjubelnden Einzug ins Viertelfinale klar machen.

Nach dem erfolgreichen Einzug in das Pokal-Viertelfinale fehlt uns noch ein Sieg zum Einzug in das Final-Four Anfang Dezember in St. Leon-Rot. Mal schauen, wen uns die Los-Fee für das Viertelfinale „beschert“.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*