Zurück in der Erfolgsspur

TTC St.Leon-Rot III - TTF II 18/19

Im Duell zweiter gegen siebter fuhr unsere zweite Mannschaft in St. Leon-Rot einen ungefährdeten Sieg ein und kommt der Vizemeisterschaft damit ein weiteres Stück näher.

In der Stammbesetzung Florian, Peter, Frederic und Marcel agierend, sicherte man sich nach den Eingangsdoppeln einen Zähler zu Beginn und musste so keinem Rückstand hinterherlaufen.

Florian fand im ersten Einzel gegen den bissigen Müller nicht in sein Spiel und musste nach 0:3 dem Gegner gratulieren. Auch Peter hatte gegen Müller bei seinem Fünf-Satz-Siegen durchaus das nötige Matchglück. Die beiden anderen Partien gewann unser vorderes Paarkreuz souverän jeweils mit 3:0.

Im Anschluss war heute insbesondere auf Frederic und Marcel Verlass, die sowohl zusammen im Doppel als auch in beiden Einzelpartien jeweils ohne eigenen Satzverlust auskamen. So holten unsere Jungs einen souveränen 8:2 Auswärtssieg.

 

Viel Zeit um sich auf dem Ergebnis auszuruhen bleibt unserem Quartett nicht. Am Dienstag kommt um 20:15 Uhr der Tabellenletzte aus Waldhilsbach schon zum nächsten Punktspiel.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*