Elfmeterturnier beim FV 1918 Brühl

Elfmeterturnier Brühl 2019

Am Samstag, den 20.07. nahmen ein paar TTF´ler wieder am jährlichen Elfmeterturnier in Brühl teil. 

Um 16 Uhr begann das Jedermannturnier für alle Vereine, Thekenteams und Freizeitkicker. Mit kreativen Namen nahmen die Teams entweder in reinen Männermannschaften oder gemischten Frauen-Männer-Mannschaften teil. Insgesamt starteten 24 Mannschaften, aufgeteilt in vier Gruppen, in die Vorrunde. 

Mit Partymusik und den verschiedensten Getränken machten sich die ersten Schützen auf den Weg zum Punkt. Während die einen konzentriert verwandelten, sah man tolle Paraden und auch sehr witzige Fehlschüsse. Die vier besten Teams der zwei Gruppen qualifizierten sich für das Achtelfinale. Unsere „Volltreffer“ (Alex, Heiko, Sebastian, Stefan (Torhüter des VFB Rauenberg) und Marcel qualifizierten sich als Gruppendritter für die K.O.-Runde.

Leider behielten unsere Jungs nicht ganz die Nerven bei den entscheidenden Schüssen und mussten sich so im Achtelfinale knapp geschlagen geben. Für unsere Hobbyelfmeterschützen war dies aber kein Grund den Abend nicht gemütlich bei dem einen oder anderen Stein Bier ausklingen zu lassen.

Natürlich ist geplant am Turnier im nächsten Jahr wieder teilzunehmen. Ein Dank geht auch an alle Organisatoren, Helfer und Schiedsrichter des FV 1918 Brühl. Wir freuen uns auf nächstes Jahr.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*